Schutzprojekt Winterquartiere für Fledermäuse

Fledermäuse benötigen sehr spezielle, ungestörte Winterquartiere, die frostfrei, sehr luftfeucht und frei von Zugluft sein müssen. Wir vom NABU haben seit 20 Jahren im Landkreis Vechta mit Unterstützung vom Landkreis, der Städte Damme und Vechta und der Bingo-Stiftung für Fledermäuse hergerichtet:

 

  • ehemalige Bergwerksstollen ausgestattet mit Spezialtoren und künstlichen Hangplätzen
  • aufwändige Neuanlage mehrerer Winterquartierbunker z. B.  im Bexaddetal und beim Naturschutz-Zentrum Dammer Berge
  • Fledermaus-gerechte Herrichtung von ehemals militärisch genutzten Bunkern in der MUNA, dem Standortübungsplatz Wittenfelde / Vörden
  • Fledermaus-gerechter Umbau von ehemaligen Trafotürmen, z.B. in Langförden, Lohne.
Voll besetzt - Fledermäuse im Winterquartier - hier in Spalten künstlicher Verstecke in einem Bergwerksstollen bei Damme, der mit dem NABU speziell hergerichtet wurde; Fotos: Frye / NABU 2010
Voll besetzt - Fledermäuse im Winterquartier - hier in Spalten künstlicher Verstecke in einem Bergwerksstollen bei Damme, der mit dem NABU speziell hergerichtet wurde; Fotos: Frye / NABU 2010
Schimmel? - Nein! Tau benetzt das Fell eines Braunen Langohrs im Fledermaus-Winterquartier im Bexaddetal bei Damme; Foto: Ludger Frye 2008
Schimmel? - Nein! Tau benetzt das Fell eines Braunen Langohrs im Fledermaus-Winterquartier im Bexaddetal bei Damme; Foto: Ludger Frye 2008
Fledermaus-Winterquartier bei Wittenfelde: Kontrolle und öffentliche Führung
Fledermaus-Winterquartier bei Wittenfelde: Kontrolle und öffentliche Führung

Artikel zum Lesen anklicken

OV vom 30.03.2012
OV vom 30.03.2012
OV vom 23.01.2008
OV vom 23.01.2008

Klick zur Mitgliedschaft

 

--------------------------------------------

 

NABU - Kreisgruppe Vechta e.V.

 

Ludger Frye  /  Vorsitzender

Ahornstr.13,  49393 Lohne

  Tel (privat): 0 44 42 - 80 61 37

(nur wichtige Angelegenheiten)

 

Bei allgemeinen Fragen kontaktiere man zunächst:

Christoph Janku

Tel.(privat): 0 44 41 - 85 37 27

 

E-Mail: 

info@naturschutzbund-deutschland-kreisgruppe-vechta.de

----------------------------------------

 

 

 

Der Waldkauz - Vogel des Jahres 2017

STIEGLITZ  -  VOGEL DES JAHRES 2016

 

 

Copyright: Alle Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Abdruck oder Speicherung ist erlaubt, aber nur nach vorheriger schriftlicher Einwilligung und unter Namensnennung.