Neue Bürgerinitiative "Wasserschutz Brägel" / Wiesenhof-Grundwasseranträge

 

 

 

EINLADUNG zum Treffen der BI "Wasserschutz Brägel":

 

                      Zeit:  Montag, den 28. November   um  19:00 Uhr

                      Ort: Gaststätte Südbeck ("Eselsbar"), Brägeler Str. 156, 49393 Lohne

 

LOHNE, den 23.11.2011  

Die sich ausweitenden Probleme um die ständig neuen Begehrlichkeiten der Firma Wiesenhof am Standort Lohne wachsen und verärgern. Sehr vielen Anwohnern reicht es. Jetzt hat Wiesenhof weitere Anträge auf neue Grundwasser-Förderbrunnen in Lohne-Brägel gestellt. Das gemeinsame Vorgehen wird jetzt koordiniert und abgestimmt, um die berechtigten Interessen von Natur und Mensch endlich besser zu berücksichtigen.

 

Daher gründet sich in Lohne die neue Bürgerinitiative "Wasserschutz Brägel", die gemeinsam gegen die neuen Anträge vorgehen wird. Wichtiger Ansprechpartner ist der Brägeler Ortsvorsteher Walter Bokern sowie weitere Betroffene. Voll unterstützt werden die Brägeler und Grevingsberger von den engagierten Verbänden  NABU, BUND und Fischereiverein, die  jetzt vereint gegen die höhen Wasserentnahmen vorgehen!  Schließlich sind schon jetzt die Schäden durch die überzogenen Grundwasserentnahmen durch das Privatunternehmen Wiesenhof unübersehbar. --> Beispiele: siehe Fotos oben

 

Eine erste Versammlung aller Interessierten und Betroffenen aus Brägel, Grevingsberg und darüber hinaus findet jetzt statt. "Es wird höchste Zeit, dass Wiesenhof mit all seinen verursachenden Problemen nicht ständig weiter wächst", zeigt sich Ludger Frye vom NABU Lohne entschlossen.

 

Zeitungsbericht lesen 

 

Kontakt:     Walter Bokern     - Ortsvorsteher Brägel -

                  Tel. (privat):  04442 - 3516          E-Mail:  walter.bokern@freenet.de

 

                  Ludger Frye  - NABU Lohne / Kreisgruppe Vechta -  (Adresse siehe rechts)

 

Klick zur Mitgliedschaft

 

--------------------------------------------

 

NABU - Kreisgruppe Vechta e.V.

 

Ludger Frye  /  Vorsitzender

Ahornstr.13,  49393 Lohne

  Tel (privat): 0 44 42 - 80 61 37

(nur wichtige Angelegenheiten)

 

Bei allgemeinen Fragen kontaktiere man zunächst:

Christoph Janku

Tel.(privat): 0 44 41 - 85 37 27

 

E-Mail: 

info@naturschutzbund-deutschland-kreisgruppe-vechta.de

----------------------------------------

 

 

 

Der Waldkauz - Vogel des Jahres 2017

STIEGLITZ  -  VOGEL DES JAHRES 2016

 

 

Copyright: Alle Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt. Abdruck oder Speicherung ist erlaubt, aber nur nach vorheriger schriftlicher Einwilligung und unter Namensnennung.